+43 2622 77248

Laser-Rohrschneidemaschine

|   Metall

Seit Anfang Oktober 2020 ist der moderne Marchhart-Maschinenpark um einen Festkörperlaser reicher!

Auch dieser neue Rohrlaser dient zur Bearbeitung von Rohren in runder, quadratischer oder ovaler Form und bietet den Vorteil, dass er das Ablängen und Konturenschneiden in einem Arbeitsgang ermöglicht. Die neue Laser-Rohrschneidemaschine erweitert dabei die Bandbreite an möglichen Teilen, schneidet Rohre und Profile rasch und präzise und verkürzt vor allem beim Dünnblech die Bearbeitungszeiten. Er hat einen 3D-Schwenkkopf, dadurch werden auch Schrägschnitte möglich.

Die Gewindeformeinheit übernimmt das Einbringen von Gewinden und integriert so einen weiteren Schritt im Arbeitsprozess. Dabei können wir bis zu acht Werkzeuge zum Einbringen von Gewinden in die genormte Werkzeugaufnahme einsetzen. Durch das offene Konzept ist die Maschine optimal zugänglich, mit der Spanntechnik werden die Rohre im gesamten Spannbereich ohne Umrüsten gefertigt. Der Festkörperlaser ermöglicht somit optimale Ergebnisse und reibungslose Abläufe durch moderne Sensorik.

Lesen Sie mehr über unseren gesamten Maschinenpark >>